Vernunft und Verstand sind des Teufels Huren

Vernunft und Verstand sind des Teufels Huren.

ein altes, tüchtiges Pfaffen-Wort, Allen denen zu Lieb und Ehren,

denen Vernunft und Verstand im Wege stehen. Sie sagten auch:

‘Verstand und Vernunft können Gottes Wort nicht verfechten; sie

sind nur große Wettermacher und Hagelsieber in der Schrift!’

Freilich machen sie anderes Wetter in der Schrift, als es die

Pfaffen gerne haben, welche lieber im Dunkeln munkeln und

immer nur vor dem Teufel warnen, aber nicht anders, wie jener

Dieb auf der Flucht, der immer aus Leibes-Kräften rief: ‘Haltet

den Dieb!’ – damit man ihn selber nicht dafür erkennen möchte.

Lichter weg! mein Lämpchen nur!

Es nimmt sich sonst nicht aus!

Aus:

Die Sprichwörter und sprichwörtlichen Redensarten der Deutchen: nebst den Redensarten der deutschen Zechbrüder und aller praktik Grossmutter, d.i. der Sprichwörter ewigem Wetter-Kalender; Wilhelm Körte; F.A. Brockhaus, 1847; 567 pagine; hier: Seite: 450

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo di WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

Connessione a %s...